Club Geschichte PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Club - Club - Mitglieder und Geschichte
Geschrieben von: TP   
Donnerstag, den 05. Januar 2012 um 10:47 Uhr

Zottel Zossen Scooter Association CLUB HISTORY

Tomas Otte, Thomas Beck, Timo und Oliver Pargmann gründeten 1989 den Roller Club Zottel Zossen Scooter Association, nach dem die Gründer schon einige Jahre Schandtaten auf dem Kerbholz hatten. Die Idee für den Namen kam aus verschiedenen Äußerlichkeiten und Tätigkeiten ;-) .

In den folgenden 4 Jahren wurde aus den Vieren ein Club mit zeitweise 16 Mitgliedern,
die freundschaftlich zueinander passten und mit den Rollern etwas besonderes auf die Beine stellen wollten, und auch immer noch wollen.
Es war von Anfang an klar, das der Roller im Vordergrund steht, und dies hat man in den laufenden Jahren auch wohl deutlich gemacht.

So wurde auch 1993 der 1. Zottel Zossen Run am Stadtwaldsee in Bremen organisiert.
Der ADAC Campingplatz am Unisee hatte ideale Möglichkeiten zu einem entspannten Runwochenende.
Und immerhin wird man nicht immer auf jedem treffen Sonntagsmorgens von unseren Grün-Weißen Freunden aufgefordert, nachhause zu fahren!
Mit den Erfahrungen vom Vorjahr fand ein Freundschaftstreffen im Sommer 1994 mit ausgesuchten Clubs statt!
In diesem Jahr entstand auch die Scooter Union. Ein Verbund von Rollerclubs, der die grosse Anzahl von Treffen verringern wollte, um dafür einen qualitativ besseren Run aufzustellen.
In den Verbund der Scooter Union gehörten:
Hidden Power NRW / Tortoured Maniacs / Lotterbuben RK / Rotzlöffel RK
sowie Zottel Zossen Scooter Association
So fanden 1995 und 1996 die Scooter Union Run`s in Bremerhaven-Fischereihafen statt und 1997 in Oyten bei Bremen.
Im Januar 1998 wurde dann die erste Zottel Zossen Custom Show im Bürgerhaus Mahndorf in Bremen organisiert!
Die Resonanz motivierte dann doch, noch einige ein Treffen zu Organisieren. Also lud man im Sommer 98 zusammen mit den Witchers S.C. nach Uthlede bei Bremen ein.
Die 2 te Custom Show im Januar 1999 und ein TÜV Treffen beim Technischen Überwachungsverein Syke im Juli 99 waren die letzten Aktionen im alten Jahrtausend.

Nach einer Durststrecke, aufgrund beruflicher und familiärer Weiterentwicklung, hatten wir es aber im Juni 2003 wieder geschafft einen Run am Wieltsee in Dreye bei Bremen stattfinden zu lassen. Das Gelände lag an einem Yachthafen direkt an der Weser und das Wetter war top. Also beste Vorraussetzungen für eine korrekte Party.

Unser 15 jähriges Clubjubiläum und die gute Resonanz vom Run 2003 hatte uns dazu bewogen, 2004 eine Fortsetzung an der selben Location zu bringen. Das Wetter war nicht so gelungen, wie im Jahr davor, was der Stimmung und der Party allerdings nicht geschadet hat.

2009 fand der Run zum 20-jährigem Jubiläum der Zottel Zossen als halbes Open-Air Treffen statt. Mit Live Band und Open Air Bühne wurde exessiv 3 Tage gefeiert.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. Januar 2012 um 12:38 Uhr